[DFB-Pokal 2011/12] 2. Hauptrunde

DFB-Pokal, Ligapokal, Hallenturniere sowie weitere nationale Wettbewerbe.

Moderator: Moderatoren-Team

  • Beitrag
Benutzeravatar
SchalkerKreisel
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 1804
Registriert: 06 Apr 2005 13:51
Wohnort: Am schönen Niederrhein

[DFB-Pokal 2011/12] 2. Hauptrunde

Beitrag von SchalkerKreisel » 04 Aug 2011 12:43

Samstag ist es soweit, die zweite Runde des DFB-Pokals wird ausgelost.
Nochbei sind:

1. Bundesliga (14 Mannschaften):
FC Schalke 04
FC Augsburg
Hertha BSC Berlin
Borussia Dortmund
Hamburger SV
Hannover 96
TSG 1899 Hoffenheim
1. FC Kaiserslautern
1. FC Köln
1. FSV Mainz 05
Bayern München
Borussia Mönchengladbach
1. FC Nürnberg
VfB Stuttgart

2. Bundesliga (12 Mannschaften):
FC Erzgebirge Aue
VfL Bochum
Dynamo Dresden
MSV Duisburg
Fortuna Düsseldorf
Eintracht Frankfurt
FSV Frankfurt
SpVgg Greuther Fürth
FC Ingolstadt 04
Karlsruher SC
TSV 1860 München
SC Paderborn 07

3. Liga (2 Mannschaften):
1. FC Heidenheim
SpVgg Unterhaching

Regionalliga (4 Mannschaften):
Rot-Weiss Essen
Holstein Kiel
RB Leipzig
Eintracht Trier

Ich muss sagen ich finde die Regionalligisten bis auf Leipzig sehr interessant. Aber auch durch die Zweitligisten könnten ein paar sehr interessante Paarungen zustande kommen.
Lieber ein Adler und drei Sterne, als drei Löwen und einen Stern.

Benutzeravatar
der_raucher
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 8292
Registriert: 14 Okt 2002 11:37

Beitrag von der_raucher » 06 Aug 2011 21:52

Holstein Kiel - MSV Duisburg
RB Leipzig - FC Augsburg
SpVgg Unterhaching - VfL Bochum
Eintracht Trier - Hamburger SV
1. FC Heidenheim - Bor. Mönchengladbach
Rot-Weiss Essen - Hertha BSC Berlin
Borussia Dortmund - Dynamo Dresden
SpVgg Greuther Fürth - SC Paderborn
FC Erzgebirge Aue - 1. FC Nürnberg
1899 Hoffenheim - 1. FC Köln
Hannover 96 - FSV Mainz 05
Fortuna Düsseldorf - 1860 München
Bayern München - FC Ingolstadt
VfB Stuttgart - FSV Frankfurt
Eintracht Frankfurt - 1. FC Kaiserslautern
Karlsruher SC - Schalke 04

Gespielt wird am 25./26.10
In der nächsten Runde sind minimum zwei Erstligisten weniger vertreten.
Was lebt im Wasser, hat einen Schwanz und wird später mal ein Frosch?
Ein Prinz

Roxeus
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 3271
Registriert: 28 Apr 2004 17:14

Beitrag von Roxeus » 06 Aug 2011 21:59

So wie sich Dortmund im Pokal immer anstellt, ist ja wohl klar, welche Partie Live gezeigt wird. 8) Die beiden Erstliga-Duelle sind glaub ich nicht so die Publikumsmagneten, da kann man also schon dem Cupsieger die Ehre erweisen. :)

Benutzeravatar
KKE
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 4728
Registriert: 31 Jul 2007 21:57
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von KKE » 06 Aug 2011 22:35

Hannover gegen Mainz fänd ich schon ganz interessant, aber nach dem Auftritt von Dresden im Pokal, Dortmunds Auftritt am 1. Spieltag und Dortmunds Pokal-Vergangenheit.... dürfte das Spiel wirklich sehr interessant sein. Ich würd mich nicht beschweren.

Denke da werden noch einige Außenseiter überraschen können. Ich bin überrascht, dass einem mit Blick auf die möglichen Gegner nur noch wenige unbeliebte Gegner gibt. Gerade im Pokal fand ich Leverkusen, Bremen und Wolfsburg oft sehr stark...und die sind alle schon raus...;-) Tolle Chance für viele kleineren Vereine noch weiterzukommen, auch wegen den 2 Bundesliga-Duellen.

Benutzeravatar
Jaqui
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 1867
Registriert: 04 Jul 2011 13:59
Wohnort: Helveticum

Beitrag von Jaqui » 07 Aug 2011 12:42

Nettes Los für die Bayern, schon in der zweiten Runde ein Heimspiel gegen einen Unterklassigen, das müsste doch locker zum Sieg reichen.

Fürs TV-Spiel plädiere ich für Frankfurt - Lautern (interessiert mich zwar nicht, aber klingt sportlich interessant) oder KSC - Schalke.

Benutzeravatar
KKE
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 4728
Registriert: 31 Jul 2007 21:57
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von KKE » 07 Aug 2011 13:48

Frankfurt - Lautern ist mir erst im Sportstudio richtig aufgefallen. Ein Derby im Fernsehen ist natürlich auch eine tolle Wahl.

Von den Begegnungen würde ich schätzen, dass bis zu fünf Überraschungen (= Unterklassiger Verein gewinnt) möglich sind und dabei hab ich Dortmund gar nicht einbezogen, die klassischerweise sicherlich einer der ersten Kandidaten wären, der Historie nach. ;-)

Benutzeravatar
jc
Trainer
Trainer
Beiträge: 13075
Registriert: 01 Apr 2003 15:49

Beitrag von jc » 07 Aug 2011 14:02

Ich denke auch, dass sich das Dortmundspiel anbieten würde. Zum einen hätte man da den deutschen Meister, der auch in dieser Saison einer der Kandidaten für den Titel sein soll und zum anderen einen unterklassigen Gegner, der sich in der letzten Runde schon gegen ein ähnliches Kaliber wie den BVB durchgesetzt hat. Dazu der Blick in die Vergangenheit, in der der BVB schon für so manche Pokalüberraschung gut war (im negativen Sinne versteht sich) und in der Dresden ein sehr erfolgreicher Verein war.
So auf Anhieb fallen mit direkt viele Gründe ein, die dieses Duell sehr interessant machen.

Benutzeravatar
Joschimar
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 1154
Registriert: 08 Aug 2002 13:25
Wohnort: Bad Homburg

Beitrag von Joschimar » 08 Aug 2011 10:27

Imho wird es Dortmund-Dresden, auch wenn Frankfurt-Lautern seinen Reiz hat.

Bei Dortmund spielt ein Zuschauermagnet einen hervorragenden Fußball, ist Meister geworden. Mit Dresden ist ein Traditionsverein aus den neuen Bundesländern, der immerhin leverkusen aus dem Pokal geworfen hat. Praktisch ein David gegen Goliath, wobei man Dresden durchaus Chancen einräumen kann!

Frankfurt-Lautern ist ein derby zweier Traditionsvereine, welche wohl auf Augenhöhe aufeinandertraffen. Frankfurt mit gutem Ligastart und einem Kader, der sich imho nicht hinter Lautern verstecken muss. Hier ist das Interesse wohl eher regional.

Da durch Dortmund-Dresden wohl das meiste Zuschauerinteresse mit sich bringen würde, wäre für mich das Spiel wohl die optimale Wahl, auch wenn ich auf Frankfurt-Lautern hoffe, da hier auch sportlich ein spannendes Spiel zu erwarten ist. Mal abwarten, denn am Ende wird es Bayern- Ingolstadt :roll:
Tradition kann man nicht kaufen!

Benutzeravatar
RauteImHerzen
Profi
Profi
Beiträge: 668
Registriert: 11 Sep 2008 23:12
Wohnort: niedersachsen

Beitrag von RauteImHerzen » 08 Aug 2011 21:28

Na, zwar wieder mal kein Heimspiel, aber immerhin gehts "nur" nach Heidenheim. Ein Los, welches sicherlich keine Herkulesaufgabe ist. 8)
Finde das Dortmundspiel recht unspannend. MMn eine klare Angelegenheit, die zwar hübsch anzuschauen sein wird, aber Spannung wird wohl nie aufkommen.Dafür ist Dortmund einfach zu stark.
Und geht das Spiel auch mal verloren...

Benutzeravatar
der_raucher
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 8292
Registriert: 14 Okt 2002 11:37

Beitrag von der_raucher » 08 Aug 2011 21:55

Heidenheim hat ja auch "nur" Bremen rausgeschmissen ;-)
Was lebt im Wasser, hat einen Schwanz und wird später mal ein Frosch?

Ein Prinz

Benutzeravatar
jc
Trainer
Trainer
Beiträge: 13075
Registriert: 01 Apr 2003 15:49

Beitrag von jc » 08 Aug 2011 23:00

RauteImHerzen hat geschrieben:aber Spannung wird wohl nie aufkommen.Dafür ist Dortmund einfach zu stark.

Das dachte man im Pokal beim BVB schon öfter und was dabei rausgekommen ist war oft etwas ganz anderes.

Benutzeravatar
Frankfurter-Jung
Profi
Profi
Beiträge: 945
Registriert: 11 Okt 2003 21:11

Beitrag von Frankfurter-Jung » 08 Aug 2011 23:07

Auch wenn ich versuche, meine Vereinsbrille abzusetzen würde ich Frankfurt-Lautern als eines der interessantesten bzw brisantesten Spiele und damit als TV-Anwärter ansehen. Derbycharakter, 2 Traditionsmannschaften, Hexenkessel-Atmo garantiert, dazu sportlich ein Spiel auf Augenhöhe.
KSC-S04 wäre auch noch interessant, außerdem sehe ich Überraschungspotential bei Trier-HSV und Essen-Berlin.
Am Ende wirds aber (leider) wohl Bayern-Ingolstadt (Einschatlquoten) oder der BVB-Dynamo. Bei letzterem Spiel könnte es stimmungsmäßig zwar auch hoch hergehn, aber bei der Dortmunder Stärke kann ich mir eine Überraschung da trotz Dresdens Ausrufezeichen gegen Bayer beim besten Willen nicht vorstellen, jedenfalls nicht IN Dortmund...
Alles für Frankfurt!

Benutzeravatar
Tschaikowskij
Moderator
Moderator
Beiträge: 6686
Registriert: 15 Jun 2004 10:09
Wohnort: Hesseland...
Kontaktdaten:

Beitrag von Tschaikowskij » 09 Aug 2011 08:02

der_raucher hat geschrieben:Heidenheim hat ja auch "nur" Bremen rausgeschmissen ;-)

Naja, wenn ich das mal richtig stellen darf: Bremen hat sich selbst rausgeschmissen. Die Heidenheimer haben dafür nur ihr Stadion zur Verfügung gestellt ... :wink:
Fußball ist wie Schach ... nur ohne Würfel. (Lukas Böhmerdolski :mrgreen: )

Roxeus
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 3271
Registriert: 28 Apr 2004 17:14

Beitrag von Roxeus » 09 Aug 2011 14:51

Frankfurter-Jung hat geschrieben:Auch wenn ich versuche, meine Vereinsbrille abzusetzen würde ich Frankfurt-Lautern als eines der interessantesten bzw brisantesten Spiele und damit als TV-Anwärter ansehen.
Wie weit sind Frankfurt und Lautern voneinander entfernt? Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es viele Leute außerhalb der Region interessiert. Ich würde auch Fürth-Nürnberg nicht sonderlich interessant finden, oder Hannover-Braunschweig. Derbys, die tatsächlich deutschlandweit einen gewissen Stellenwert haben, gibt es IMO nur wenige.

Dortmund spielt erfolgreich und attraktiv. Die werden das Rennen machen. Außerdem kann man in Dortmund auch ultra-hochmoderne Kameras aufstellen, ohne dass sie gleich zu Bruch gehen. :mrgreen:

Benutzeravatar
fohle
Nachwuchsspieler
Nachwuchsspieler
Beiträge: 426
Registriert: 23 Jul 2009 19:55
Wohnort: Schüttorf

Beitrag von fohle » 10 Aug 2011 18:24

Ich gebe RauteimHerzen wieder mal in allen Punkten recht. Heidenheim wird kein Hindernis für uns sein die nächste Runde zu erreichen. Wer den kommenden Pokalsieger und Deutschen Meister usw. am 1. Spieltag zu Hause schlägt, schafft auch Heidenheim :mrgreen:
Cologne, Cologne die ******** vom Dom


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Nationale Wettbewerbe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast