Trainingsmethoden - Fragen, Infos...

Alles zu König Fußball was nicht recht in die anderen Bereiche hineinpassen will.

Moderator: Moderatoren-Team

  • Beitrag
Benutzeravatar
gladfan
Nachwuchsspieler
Nachwuchsspieler
Beiträge: 457
Registriert: 31 Jul 2004 18:46
Wohnort: Limburg-Weilburg

Trainingsmethoden - Fragen, Infos...

Beitrag von gladfan » 12 Sep 2004 13:00

HI!
Ich habe einen ziemlich schwachen Schuss. Der Arzt sagt, ich hätte einen Wachstumsfehler, und sollte meinen äußeren Oberschenkelmuskel öfters dehnen. Ich würde aber gerne parallel noch weitere Übungen für einen stärkeren Schuss machen (mit oder ohne Ball) und dabei auch gleichzeitig die Schusstechnik verbessern. Vielleicht habt ihr ja ´nen Tipp?!
Danke für hoffentlich viele Antworten.

Übrigens: Falls es weiterhilft: Ich spiele C-Jugend

Freddy Adu
Bambini
Bambini
Beiträge: 3
Registriert: 14 Aug 2003 14:20

Beitrag von Freddy Adu » 14 Sep 2004 18:19

Benutz einen harten oder schweren Ball und schieß
regelmäßig gegen eine Mauer . Wnn du dann wieder mit weicheren Bällen
spielst hast du einen stärkeren Schuss

Benutzeravatar
BigBorusse
Profi
Profi
Beiträge: 715
Registriert: 01 Apr 2004 19:52
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Beitrag von BigBorusse » 15 Sep 2004 14:02

Ich kann dir auch nur empfehlen, einfach mit nem Ball immer wieder zu üben... Gegen eine Wand schiessen, oder mit Kumpels treffen und etwas aufs Tor "bolzen"... Die härte deines Schusses wird sich dann nach und nach immer weiter verbessern... Ob das mit den Bällen, was Freddy Adu meint, richtig ist, weiss ich nicht... Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, hätt eher gedacht, wenn mans so macht, macht man sich die Füße kaputt... Jedenfalls gehts mir immer so, wenn ich mit unterschiedlich harten Bällen trainiere/spiele, ist es immer ein anderes Gefühl, wenn ich schiesse...

Was ich mir auch vorstellen kann ist, dass man gezieltes Krafttraining für die Beine macht, könnte ja eigentlich auch klappen... Habs zwar nie ausprobiert, aber ich könnte mir gut vorstellen, dass man die Kraft auch durch Krafttraining für die Beine etwas aufbauen kann...

Benutzeravatar
Nerkoo
Bambini
Bambini
Beiträge: 6
Registriert: 05 Aug 2004 22:49

Beitrag von Nerkoo » 16 Sep 2004 15:35

bauchmuskel training is das beste rezept für ne bessere schusskraft
ich glaub man nennt die übung situps bin mir nicht sicher aufjedenfal solltst du sie immer nach dem training und vorm schlafen gehn machen
und wenn du kannst besorg dir nen medizin ball aber keinen zu schweren dann versuch mit ihm herumzu gabeln
mfg nerd

Barthez
Bambini
Bambini
Beiträge: 4
Registriert: 16 Sep 2004 15:24
Kontaktdaten:

Beitrag von Barthez » 16 Sep 2004 15:50

einen großen Anteil am Schuß hat auch der hintere Oberschenkelmuskel ... sollte man nciht glauben ... ist aber so!

lottozhero
Nachwuchsspieler
Nachwuchsspieler
Beiträge: 111
Registriert: 30 Mai 2004 11:23

Beitrag von lottozhero » 16 Sep 2004 17:39

ergo rad = ´hintere oberschenkelmuskelatur!

Benutzeravatar
deislerfan
Nachwuchsspieler
Nachwuchsspieler
Beiträge: 268
Registriert: 04 Apr 2004 16:24
Wohnort: Achern

Beitrag von deislerfan » 16 Sep 2004 19:55

Nerkoo hat geschrieben:ich glaub man nennt die übung situps mfg nerd

ähm, dumme Frage, aber wie macht man eigentlich richtige sit-ups? Muss man seinen ganzen Oberkörper dabei aufrichten? Im Training machen wir auch manchmal sit-ups, da heben wir aber nur die Schultern leicht an.
RED HOT Chili PepperS

Benutzeravatar
Ratisbona Soccer
Jugendspieler
Jugendspieler
Beiträge: 89
Registriert: 18 Jun 2004 09:15
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Ratisbona Soccer » 17 Sep 2004 10:15

Hab ein Trainingsgerät speziell für die Schussmuskulatur gefunden.

Geh mal auf www.trainingshilfen.de

und forder Dir da online den aktuellen Katalog" Fußball Trainingshilfen" (Seite 74 das Teil heißt "Big Kick")an, da gibts von der Taktiktafel für den Trainer, über etliche Trainingsbücher mit guten Tipps, vom Kopfballbendel, bis zu Bleiwesten fürs Sprinttraining alles.

Lohnt sich echt!

PS: ich arbeite nicht dort, soll auch keine Werbung sein, aber ist bestimmt für viele User hier sehr interessant! :wink:

Benutzeravatar
BigBorusse
Profi
Profi
Beiträge: 715
Registriert: 01 Apr 2004 19:52
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Beitrag von BigBorusse » 17 Sep 2004 13:59

deislerfan hat geschrieben:
Nerkoo hat geschrieben:ich glaub man nennt die übung situps mfg nerd

ähm, dumme Frage, aber wie macht man eigentlich richtige sit-ups? Muss man seinen ganzen Oberkörper dabei aufrichten? Im Training machen wir auch manchmal sit-ups, da heben wir aber nur die Schultern leicht an.


Also, bei Sit-Ups sollte man, soweit ich Bescheid weiss, nicht den ganzen Oberkörper aufrichten... Eher immer nur kleine Anhebungen des Oberkörpers vornehmen und den Oberkörper zwischen den einzelnen Sit-Ups nicht auf den Boden absetzen, denn erstens ist es dann intensiver(längeres Halten und Anspannen der Muskulatur) und zweitens gerät man beim Absetzen in Versuchung, Anschwung zu nehmen um hoch zukommen.... Jedliche Anstrengung sollte von den Bauchmuskeln kommen, sonst bringen die Sit-Ups nichts für den Bauch...

Nur weiss ich ehrlich gesagt nicht, wozu die Bauchmuskulatur beim Schiessen nützlich sein soll!?!
*****"http://www.marci-online.de.tf" class="postlink">www.marci-online.de.tf



Böhse Onkelz

lottozhero
Nachwuchsspieler
Nachwuchsspieler
Beiträge: 111
Registriert: 30 Mai 2004 11:23

Beitrag von lottozhero » 17 Sep 2004 16:30

@Ratisbona Soccer
schik ma nen foto von dem gerät oder nen link!

Benutzeravatar
Ratisbona Soccer
Jugendspieler
Jugendspieler
Beiträge: 89
Registriert: 18 Jun 2004 09:15
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Ratisbona Soccer » 20 Sep 2004 08:35

Hi!

kann Dir leider nichts schicken, da das Online-Angebot nicht so groß ist, wie in der Papierform. Forder Dir einfach unter www.trainingshilfen.de den Katalog "Fußball Trainingshilfen" per email an - ist ja kostenlos, da sind noch viele Sachen interessante Sachen drinnen.

z.B. das hier

Wolfgang4
Bambini
Bambini
Beiträge: 10
Registriert: 06 Nov 2003 12:12

Beitrag von Wolfgang4 » 20 Sep 2004 09:00

Hi,

hebt man bei Sit-ups nur den Oberkörper vom Boden, werden die Bauchmuskeln beansprucht und trainiert. Kommt man weiter hoch, geht das nur mit den Hüftbeugern. Die neigen zur Verkürzung, sind wohl bei vielen Sportlern verkürzt, und ziehen das Becken nach vorne.

Vielfach ist bei ganzem Aufrichten auch zu beobachten, dass der Oberkörper eingerollt bleibt und die Bewegung nur mit den Hüftbeugern geleistet wird.

diadora
Bambini
Bambini
Beiträge: 6
Registriert: 14 Okt 2004 13:01

Wie kann man schneller Sprinten? Trainingsmethoden

Beitrag von diadora » 20 Okt 2004 01:40

hi,
wie kann man am besten das Sprinten trainieren/verbesseren?
lange joggen, Treppen steigen, Bergauf mit dem mtb, wie?

Benutzeravatar
papus
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 1714
Registriert: 21 Okt 2003 16:45
Wohnort: München

Beitrag von papus » 20 Okt 2004 01:55

Schneller sprinten ist Bergab!!

Irgend einen Berg suchen und da so schnell wie möglich runterrennen.
Bei Bergauf trainiert man sich Kraft an, aber für schnelligkeit muss es runterwärts gehen.

Viel Spaß beim testen!
..scheißegal, denn wir sind EUROPAMEISTER!!!!

GRIECHENLAND FUSSBALL EUROPAMEISTER 2004 !!!
GRIECHENLAND BASKETBALL EUROPAMEISTER 2005 !!!

Benutzeravatar
Chief Piggum
Bambini
Bambini
Beiträge: 13
Registriert: 20 Okt 2004 01:31

Beitrag von Chief Piggum » 20 Okt 2004 02:44

mach dir 2 markierungen im Abstand von etwa 10-15 metern und laufe immer möglichst schnell zwischen beiden hin und her.

Mach dir eine Strecke bei der du im Abstand von 10-15 metern Hütchen oder sowas aufstellst. Du sprintest dann zum 1. Hütchen, läufst locker zum 2. zur Erholung, sprintest wieder zum 3., läufst locker zum 4. usw.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Rund um den Ball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste